Brief zum Infektionsschutz

erstellt am: 28.08.2014

 Oststeinbek, 28.08.2014

Infektionsschutzgesetz (Den Brief können Sie sich hier ansehen Elternbrief Infektionskrankheiten )

Sehr geehrte Eltern,

zu Beginn des neuen Schuljahrs weisen wir Sie auf das Infektionsschutzgesetz (IfSG) hin. Das Gesetzt klärt, welche ansteckenden Krankheiten Sie bei uns in der Schule melden müssen und gibt Auskunft darüber, ob ihr Kind im Falle einer Erkrankung die Schule weiterhin besuchen darf. Bitte lesen Sie sich das Merkblatt (als pdf zum Download) sorgfältig durch!

http://www.schulrecht-sh.de/texte/i/infektionsschutzgesetz.htm#Anlage%204

Wir bitten Sie um Offenheit und vertrauensvolle Zusammenarbeit, um Ansteckungen und Ausbreitungen zu verhindern. Infektionskrankheiten haben in der Regel nichts mit mangelnder Sauberkeit oder Unvorsichtigkeit zu tun!

Hier nochmal eine Auswahl der meldepflichtigen Krankheiten:

  • Diphterie
  • Durchfall durch EHEC-Bakterien
  • Keuchhusten
  • Masern
  • Mumps
  • Röteln
  • Scharlach
  • Windpocken
  • Hepatitis A
  • Kopfläuse

 

|